REDER Transporte

Ökonomisch. Sozial. Verantwortungsvoll.
115
Jahre Erfahrung

Unsere Philosophie

Als qualitativ anspruchsvolles Transportunternehmen mit über 115 Jahren Erfahrung wissen wir, dass gesundes Wachstum und langfristiger Erfolg nur möglich sind, wenn man sein unternehmerisches Handeln nach klar definierten Werten ausrichtet. Wir betrachten uns selbst als sozial-ökonomisch orientiertes Unternehmen.

Ein fairer Umgang miteinander sind für uns genauso wichtig wie die Orientierung nach Kennzahlen. Kundenorientierter Service mit Handschlagqualität, das Einhalten von Vereinbarungen sowie die Erfüllung festgelegter Qualitätskriterien sind für uns die alltäglich gelebte Wirklichkeit und das betrachten wir als selbstverständliche Verpflichtung gegenüber unseren Kunden und uns selbst. Des Weiteren achten wir unsere Umwelt und gehen mit unseren Ressourcen sparsam um. Deshalb sorgen wir dafür, dass wir stets am neuesten Stand der Technik agieren. Damit wollen wir auch unseren Nachfolgegenerationen gute Startbedingungen gewährleisten. Als Familienunternehmen ist uns generationsübergreifendes Denken wichtiger als kurzfristige Profitmaximierung.

Motiviert und innovativ erarbeiten wir für unsere Kunden jeweils individuell die beste (Transport-)Lösung. Jeden Tag mit noch mehr Erfahrung.

367
Mitarbeiter
374
Fuhrparkeinheiten

Wir leben
unsere Werte

„Die Werte eines Unternehmens müssen von der Führung vorgelebt werden.“ Das weiß das Führungsteam um die Geschäftsführer Günther Reder, MBA und Harald Reder ganz genau. Deshalb gehen sie jeden Tag die Extrameile für Kunden, Mitarbeiter und Partner. Starke Werte bilden dabei das kraftvolle Fundament auf welchem der Erfolg von REDER Transporte aufbaut und wächst.

Günther Reder, MBA
Geschäftsführer, kaufm. Leitung
+43 7221 / 72109 - 21
Harald Reder
Geschäftsführer, techn. Leitung
+43 7221 / 72109 - 22
Markus Lang
Bereichsleitung konventionelle Transporte
+43 7221 / 72109 - 53
Martin Hauser
Bereichsleitung Milchsammellogistik
+43 664 / 8155288

Zertifizierungen
und Bonität

Als führender Anbieter hochwertigster Transport- und Logistiklösungen und als modernes, verantwortungsbewusstes Unternehmen verankern wir mit Selbstverständlichkeit ein auf nachhaltigen Erfolg ausgerichtetes Qualitäts-, Umwelt- und Gesundheitsmanagement in den Grundfesten unserer Unternehmenspolitik. Täglich arbeiten wir daran unsere Standards in Bezug auf Dienstleistungsqualität, ökologische Nachhaltigkeit sowie ökonomisches Handeln zum Wohle unseres Unternehmens, unserer Partner und Kunden sowie unserer Umwelt immer weiter zu heben. Um unser ständiges Bestreben nach höchster Qualität auch für unternehmensexterne Parteien stets transparent und nachvollziehbar zu machen unterziehen wir uns regelmäßigen Prüfungen durch externe, anerkannte Zertifizierungsstellen.

Hier finden Sie unsere Unternehmenspolitik, die dazugehörigen Zertifikate hinsichtlich Qualitätsmanagement, Umweltmanagement, Gesundheits- und Arbeitsschutzmanagement sowie den aktuellen Bonitätsindex.

Zertifizierungen
Unsere Unternehmenspolitik
Unternehmenspolitik (PDF)
Qualitätsmanagement
Zertifikat ISO 9001 (PDF)
Umweltmanagement
Zertifikat ISO 14001 (PDF)
Gesundheits- und Arbeitsschutzmanagement
Zertifikat OHSAS 18001 (PDF)
Auszeichnung für Kompetenz im Klimaschutz
Klimaaktiv Zertifikat (PDF)
Bonitätsindex
Bonitätsindex inkl. der jeweiligen Interpretation (PDF)

Entwicklung

2017

Im Mai verstirbt Seniorchef Ing. Josef Reder nach langer schwerer Krankheit.

2014

2014 wird ein großes Bauvorhaben umgesetzt: Die Neugestaltung des Firmenareals....

2013

Sechs neue Sattelzugmaschinen der derzeit besten Schadstoffklasse Euro 6 gehen in diesem Frühjahr bei REDER Transporte in Dienst. Drei MAN TGX 18.400 Efficientline werden Anfang M...

2012

Mit März wird wiederum ein großes Fuhrpark-Austauschprogramm abgeschlossen. Innerhalb von 18 Monaten wurden nicht weniger als 109 Einheiten erneuert. Heute verfügen 80% der Rede...

2011

Der Auftritt nach außen wird überarbeitet, als Slogan wird „Wir bewegen die Wirtschaft“ entwickelt. Start der REDER Fahrerakademie und Installation eines Fahrermanagers als B...

2010

Mit 1. Jänner 2010 wurde in Eferding eine weitere Betriebsstätte in Betrieb genommen. Mit insgesamt 14 Mitarbeitern und 10 Kipp-LKW in verschiedensten Konfigurationen, sowie zahl...

2009

Nach einer mehrmonatigen Due-Diligence-Prüfung werden mit 1. November 2008 100% der Geschäftsanteile der Oberhofer Logistik und Transport GmbH mit Sitz in Saalfelden übernommen....

2007

Mit Gründung der REDER Transporte KG wurden sämtliche operativen Transportdienstleistungen der Firma Ing. Josef Reder und der REDERTRANS Logistik GmbH in dieser Gesellschaft geb...

2006

Bis März wird das größte Fuhrparkersatz- & Erweiterungsinvestitionsprogramm abgeschlossen.Innerhalb der letzten 24 Monate wurden nicht weniger als 75 fabriksneue ziehende Fa...

2002

Im August wird die heutige Unternehmenszentrale in Betrieb genommen. Im November wird die neue Betriebsanlage gemeinsam mit den Mitarbeitern und rund 300 geladenen Gästen, darunte...

2001

2001 wird im Gemeindegebiet Hörsching direkt an der B1 ein 25.000 m² großes Grundstück angekauft und mit der Errichtung einer neuen Betriebsanlage begonnen. Diese Großinvesti...

2000

2000 steigt mit Mitte des Jahres der jüngere Sohn, Herr Harald Reder, in den Betrieb ein und wird schrittweise die Werkstätten- & Fuhrparkleitung übernehmen. Anfang Juni wir...

1999

1999 war das Jahr der Konsolidierung. Die betrieblichen Abläufe wurden der schnellen Expansion angepasst. Um den ständig steigenden Qualitätsanforderungen der Kunden gerecht zu ...

1998

1998 folgte neuerlich ein Großauftrag aus der Molkereiwirtschaft. Mit rund 20 Personen wird seither die Milchsammlung in Teilen des Innviertels mit 10 ziehenden Einheiten durchgef...

1997

Im Mai übernahm das Unternehmen die Milchsammlung für eine große oberösterreichische Molkereigenossenschaft. Der Personalstand wurde um rund 30 Personen erweitert, Betriebsstä...

1996

In 4 jähriger Bauzeit wurde das Betriebsareal neu gestaltet bzw. modernisiert, sowie der Fuhrpark kontinuierlich aufgestockt. Ein neuer Bürotrakt wurde errichtet, die Werkstätte...

1992

1992 erwarb Herr Ing. Josef Reder den mütterlichen Betrieb und vereinigte ihn mit seinem eigenen Unternehmen (Bau- & Brennstoffhandel, Transporte). Der neue Betrieb verfügte ...

1978

1978 verstarb Herr Josef Reder und hinterließ ein florierendes Unternehmen mit 14 Fahrzeugen, das in den darauffolgenden Jahren als Witwenbetrieb weitergeführt wurde.

1964

Nach dem Tod von Herrn Albert Platzer, übernahm der Schwiegersohn Herr Josef Reder den Betrieb. Im Zuge des allgemeinen Wirtschaftsaufschwunges wurde der Betrieb um Baustellen- un...

1951

1951 übernahm Albert Platzer den Betrieb. Gesteigertes Milchaufkommen verlangte weitere Investitionen.

1946

1946 wurde der erste Tankwagenzug für Milchtransporte erworben.

1928

1928 wurde der erste LKW eingesetzt.

1903

Anfang des 20. Jahrhunderts übernahmen die Eheleute Platzer einen Milch- und Produktehandel in Hörsching, Rutzing 23. "Transporte" wurden anfänglich mit einem Hundegespann, spä...